„Begegnungen mit Menschen und Pferden, wie auch meine Reisen über die gesamte Lebensspanne hinweg haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Vieles habe ich von den Pferden, meinen SchülerInnen und LehrerInnen gelernt. Das Eintauchen ins Übungssystem des Qigong Yangsheng und die Ausbildung zur Qigong Lehrerin hat mich - neben den Begegnungen in der Pferdewelt - mir selber und dem Leben nochmals ein grosses Stück näher gebracht. Die Arbeit mit der Lebensenergie, mit Gesundheit und Gleichgewicht.

Allen, die mich auf meinem Weg begleitet und diesen in irgendeiner Form unterstützt haben, möchte ich an dieser Stelle danken."

© Manuela Tuena - Hauptstrasse 3, 3251 Wengi b.Büren - Telefon 078 711 76 26 - Email manuela.tuena@bluewin.ch