© Manuela Tuena - Hauptstrasse 3, 3251 Wengi b.Büren - Telefon 078 711 76 26 - Email manuela.tuena@bluewin.ch

BUCHREZENSION

 

"The Little Kung Fu Horse" - Die grosse Weisheit eines kleinen Pferdes

Was hat eigentlich Kung Fu mit Pferden zu tun?

Auf rund 60 Seiten beschreibt die Autorin Manuela Tuena klar und sorgfältig einen Annäherungsprozess eines rangniederen Pferdes. Die Offenstallanlage, die Pferdepersönlichkeiten der bestehenden Herde und die räumliche Umstrukturierung werden ausführlich beschrieben.

Die Strategie von Little Kung Fu Horse namens Delgado besteht aus Ausdauer, steter Wachsamkeit und dem erweitern von Grenzen und das alles gewaltfrei.

Sehr stimmige Bilder des kleinen Paradieses ergänzen durch ihre starke grafische Wirkung die Erzählung.

Mit einer genauen Sprache beschreibt Manuela Tuena Szenen aus dem Pferdealltag. Das scheint auf den ersten Blick unspektakulär und genau darin liegt der Reiz verborgen. Das Büchlein widerspiegelt die Achtsamkeit und die tiefe Verbundenheit der Autorin zu Pferden so wie dies auch in ihrem direkten Unterricht spür- und sichtbar ist.

The Little Kung Fu Horse regt an, über Geduld und sich Zeit lassen nachzudenken.

Somit hat Kung Fu viel mit Pferden zu tun, denn es bedeutet durch disziplinierte Arbeit Klugheit und Weitsicht zu erreichen.

Beatrice Wenger & Andrea Kirchhofer  Oktober 2016  

 

Verlag: www.blackdiamondpuglishing.ch

ISBN 978-3-033-05719-7

LINKS ZU DEN REZENSIONEN: